Start  > Projekte

Kooperation: Konichiwa, Asahi Kasei!

Japanische Delegation besucht Anwenderzentrum auf Zeche Ewald

Asahi-Kasei-Delegation besucht Anwenderzentrum auf Zeche Ewald

Herten. Am vergangenen Mittwoch haben Bürgermeister Fred Toplak und Dieter Kwapis, Projektleiter von h2herten eine japanische Delegation im Hertener Wasserstoff-Kompetenz-Zentrum begrüßt. Die asiatischen Gäste ließen sich durch die Anlage führen, um einen Einblick darin zu bekommen, wie in Herten mit Wasserstoff- und Brennstoffzellentechnologie umgegangen wird.

Die Delegation stammte von dem japanischen Großunternehmen "Asahi Kasei". Der Chemiekonzern stellt unter anderem Kunstfasern, Baustoffe und Pharmazeutika her. Asahi Kasei ist in Japan ein börsennotiertes Unternehmen und beschäftigt rund 30.000 Menschen.

Nun möchte der Konzern damit anfangen, einen Elektrolyseur zu entwickeln, zu bauen und in Europa zu zertifizieren. Mit der Elektrolyse kann man mit Wind erzeugten Wasserstoff in Brennstoffzellen speichern, um die Energie zu einem anderen Zeitpunkt zu nutzen. Um dieses Vorhaben umzusetzen, haben sie einen erfahrenen Kooperationspartner gesucht und mit dem Anwenderzentrum in Herten gefunden. Herten ist ein Vorreiter in Sachen Speicherung von erneuerbaren Energien mithilfe von Wasserstoff.

Ab Januar 2018 wird Asahi Kasei in Herten damit beginnen, eine eigene Elektrolyse zu bauen und zu testen. Die Versuche werden circa ein Jahr andauern. Dann könnte Herten ein Standort für Montage und Wartung der japanischen Anlagen werden. Ein weiterer wichtiger Schritt für klimafreundliche Energieerzeugung. Bürgermeister Fred Toplak zeigte sich sehr zufrieden: "Ich freue mich, dass wir mit Asahi Kasei einen starken Kooperationspartner für dieses wichtige Thema gefunden haben. Wir hoffen auf eine gute Zusammenarbeit."

(Quelle: Pressemitteilung der Stadt Herten vom 14. August 2017)

Kontakt

Klimabündnis Gelsenkirchen-Herten e.V.
Munscheidstraße 14
45886 Gelsenkirchen
Telefon 0209.167-1004
Telefax 0209.167-1001
E-Mail: klimabuendnis@gelsenkirchen-herten.de

Umbenennung

Im April 2014 wurde der Förderverein Solarstadt Gelsenkirchen umbenannt in Klimabündnis Gelsenkirchen-Herten.