Start > Themen > Klimaschutz

Energiesparen und Erneuerbare Energien tragen zum Klimaschutz bei, wie auch folgende Projekte zeigen:

 

 

Herten ist erste dena-Energieeffizienz-Kommune in Nordrhein-Westfalen

Stadtverwaltung für Klimaschutz-Engagement beim dena-Kongress in Berlin ausgezeichnet

Im Fokus: Gartenstadt der Zukunft

Neuer Leitfaden veröffentlicht

Stadt mit Weitblick

Vertreterinnen des Deutschen Nachhaltigkeitspreises besuchen Herten

LED-Beleuchtung für Westerholt und Bertlich

Stadtwerke tauschen 110 Laternenköpfe aus

NRW.KlimaTage 2017

Gelsenkirchen und Herten machen Klimaschutz vor Ort erlebbar

Baustellenführungen über das Gelände des Stadtteilparks Hassel

Bürger informieren sich über laufende Baumaßnahmen

Bundesbauministerin Hendricks würdigt das „Energielabor Ruhr“ als bundesweit vorbildliches Pilotprojekt

Erstmalig wurden mit dem Energielabor Ruhr Denkmalschutz, Klimaschutz und Quartiersentwicklung verknüpft in einem „Nationalen Projekt des Städtebaus“

Internationale Forschungsgruppe informiert sich über Hertener Klimaschutz

20 Klimaschützer aus sechs europäischen Ländern im Rahmen des EU-Projektes "progressheat" zu Besuch

Kontakt

Klimabündnis Gelsenkirchen-Herten e.V.
Munscheidstraße 14
45886 Gelsenkirchen
Telefon 0209.167-1004
Telefax 0209.167-1001
E-Mail: klimabuendnis@gelsenkirchen-herten.de

Umbenennung

Im April 2014 wurde der Förderverein Solarstadt Gelsenkirchen umbenannt in Klimabündnis Gelsenkirchen-Herten.